Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles



Engagierte Bürger, die Hilpoltstein mitgestalten wollen, sind bei uns richtig. Machen Sie mit, wir nehmen Sie ernst.


Ausgabe 12.2017

Hilpoltstein hat große Anziehungskraft für junge Familien. Die Nachfrage nach Bauplätzen und Wohnungen übersteigt das Angebot. Der Stadtrat ist gefordert.


FW-Stadtratsfraktion

Michael Greiner





Landtag

Die Landtagsfraktion der Freien Wähler informiert:


Bildungswerk

Das Bildungswerks der Freien Wähler informiert:

Seiteninhalt

Willkommen bei den Freien Wählern Hilpoltstein

Umgehungsstraße wieder Thema im Stadtrat

Karte hat keine Nordausrichtung

In der Sitzung vom 26.04.2018 begründete die CSU-Fraktion ihren Antrag für eine Machbarkeitsstudie zum Bau einer Ostumgehung für Hilpoltstein.

Wir Freie Wähler halten zwar die vom CSU-Fraktionssprecher Hans Meier vorgestellte Ostumgehung für die falsche Lösung, aber wir registrieren, dass auch die CSU erkannt hat, dass Hilpoltstein vom Verkehr entlastet werden muss und dies nur mit einer Umgehung zu machen ist.

Hans Meier führte aus, dass man zunächst mit dem Staatlichen Bauamt als Zuschussgeber reden müsse und erst danach eine Machbarkeitsstudie in Auftrag geben solle.

Die Freie Wähler Fraktion lehnt eine Ostumgehung ab, weil sie die weniger frequentierten Straßen, nämlich die Gredinger Straße mit der Freystädter Straße verbinden würde. Die Hauptverkehr findet jedoch auf der Heidecker, der Rother und der Allersberger Straße statt. Deshalb macht nur eine Umgehung im Westen der Stadt Hilpoltstein Sinn.

So weit, so gut! Gerne nehmen wir jedoch den Vorschlag der CSU auf, das Gespräch mit dem Staatlichen Bauamt zu suchen, um eine sinnvolle und förderfähige Umgehungslösung zu besprechen.

Da die Beauftragung einer Machbarkeitsstudie keinen Sinn macht, bevor man mit dem Staatlichen Bauamt gesprochen hat, war die CSU-Fraktion bereit ihren Antrag zurückzuziehen. Anschließend einigte man sich in der Stadtratssitzung, dass Gespräche mit dem Staatlichen Bauamt geführt werden sollen.

Stadträte der Freien Wähler Hilpoltstein

Informationen der Stadtratsfraktion

Hallenschwimmbad für Hilpoltstein

Der Stadtrat hat in seiner Sitzung am 27.04.2018 dem Antrag der Freien Wähler, die Beratung über ein neues Hallenbad zu beginnen, einstimmig zugestimmt....

Verkehrspolitik

Versprochen und nicht eingehalten! - Die Verkehrspolitik in der Stadt Hilpoltstein steckt in der Sackgasse, eine Verkehrsentlastung am Altstadtring ist nicht in Sicht. Verkehrslärm, Staus und Verkehrsgefährdungen werden weiterhin unsere täglichen Wegbegleiter bleiben....

Stadtentwicklung

Wollen wir es laufen lassen oder wollen wir die Zügel in die Hand nehmen. Die Stadtratsfraktion der Freien Wähler fordert den Stadtrat auf, qualifiziertes Personal einzustellen, um die Gemeindeentwicklung aktiv zu gestalten....

Vorstände der Freien Wähler Hilpoltstein

Informationen aus dem Ortsverband

Thomas Schneider in den Landtag

Für gleiche Lebensverhältnisse in Stadt und Land, dafür werde er sich im Landtag einsetzen. Die Erfahrung von 22 Jahren als Bürgermeister von Röttenbach möchte er einbringen, die Stimme der Gemeinden fehlt im Landtag....

Fahrt nach Wien

Wien war heuer das Ziel der Bildungsfahrt des FW-Ortsverbandes Hilpoltstein. Mit einer großen Gruppe von 50 Personen besuchten wir die UNO-City und das österreichische Parlament. In Grinzing und am Prater wurde mehr für das leibliche Wohl gesorgt....

Elektro Heumann

Innovative Automatisierungstechnik für Wohn- und Geschäftsgebäude konnten die Freien Wähler bei ihrer Betriebsbesichtigung bei Elektro Heumann bestaunen....